PIXELSIGN -> SIGNEDIT || KOPIEREN - ARCHIVIEREN - PASTEN || 1.8+ -1.13.+ 1.1.1

Du möchtest auf den neusten Stand bleiben? Abonniere einfach unseren Newsletter: Newsletter abonnieren

Mit diesem Plugin ist es möglich, Texte von Schildern kurzzeitig oder dauerhaft zu kopieren. Auch das Editieren von einzelnen Zeilen ist möglich.

Befehl Permission Beschreibung
/se PixelEdit.manage Listet dir alle dauerhaften Kopien auf.
/se save [NAME]
/se delete [NAME]
PixelEdit.manage Löscht/Erstellt eine dauerhafte Kopie des ausgewählten Schildes.
/se copy
/se copy [ANZAHL DER KOPIEN]
PixelEdit.manage Erstellt eine temporäre, also eine begrenzte, Anzahl von Kopien des Testes auf einem Schild
Diese Kopie ist nach dem reloggen beziehungsweise nach einem Restart erloschen.
/se [ZEILE 1-4] [TEXT] PixelEdit.manage Editiert die angegebene Zeile auf dem ausgewählten Schild beziehungsweise überschreibt diese.


Alle diese Befehle sind auch statt mir /se auch mit /signedit, /pe oder /pixeledit erreichbar. Alle Befehle unterstützen Farbcodes.
Das einfache farbig schreiben auf Schildern ist auch möglich (gleiche Permission wie ei den Commands).

Alle Messages sind auch in der Config editierbar:


Hier ein Beispiel für die Auflistung der dauerhaften gespeicherten Signs. Das Blättern ist natürlich auch möglich:

c2aaa191708b73e450e.png


Möchtest du ein Schild von den dauerhaften gespeicherten laden, so musst du nur alle Schilder auflisten lassen und auf dein gewünschtes drauf klicken.
Dann erscheint eine Chatnachricht und du kannst mit einem Klick auf das gewünschten Schild den Text, den du dauerhaft gespeichert hast, auf das Schild kopieren.

  • Version 1.1.1